DSC Oldenburg Erfolgreicher Start in die Bahnsaison in Verden

Mit einem kleinen Team von Sprinterinnen und Mittelstrecklern startete der DSC bei der Bahneröffnung in Verden in die Stadionsaison.
Nina Walter und Amelie Kaupert starteten über die 100m Sprint. Während Nina in ihrem Lauf noch ein wenig die Spritzigkeit fehlte (14,90 Sek.), gewann Amelie ihren Lauf in 13,95 Sekunden, auch wenn sie am Ende etwas kämpfen musste. Da es sich um Zeitläufe handelte, gab es keine Finalläufe für die man sich hätte qualifizieren können und es blieb für beide bei einem Start über 100m. Amelie wagte sich anschließend auch noch auf die doppelte Distanz über die 200m. Die halbe Stadionrunde absolvierte sie unter 30 Sekunden. Die 29,32 Sekunden reichten in der Endabrechnung für den 5. Platz.
Gegen Ende der Veranstaltung gingen die Mittelstreckler Jost Hornbostel und Jan de Vries an den Start. Sie mussten für die 800m gleich 2 Stadionrunden absolvieren. Jan startete im ersten Lauf der schnellsten Läufer, seine Meldezeit und persönliche Bestzeit aus dem letzten Jahr lag bei 02:13,83 Minuten. In der ersten Runde ging gleich die Post ab. Vom Trainer hatte Jan mitgegeben bekommen, auf jeden Fall am Feld dran zu bleiben und so lief Jan die erste Runde in sehr schnellen 61 Sekunden. In der 2. Runde ging es dann darum Stehvermögen zu beweisen und Jan zeigte, dass das Trainingslager positive Effekte hatte. Zwar konnte er das Tempo nicht mehr ganz halten, aber einige Konkurrenten passieren. Am Ende stand der 4. Platz in der Gesamtwertung im Ergebniss und eine tolle Zeit von 02:08,86 Minuten auf der Uhr. Die 5 Sekunden Verbesserung bedeuteten auch gleichzeitig die Qualifikation für die U18-Landesmeisterschaft am 17. Juni in Papenburg. Jost wollte dem ganzen nicht nachstehen. Im dritten Zeitlauf hatte er einen ganz ähnlichen Rennverlauf wie Jan und konnte insbesondere auf den letzten 250m nochmal zulegen. Er unterbot sein Ziel von unter 02:30 Minuten mit einer Endzeit 02:28,72 Minuten souverän und verbesserte sich ebenfalls um 5 Sekunden. Die Quali für die U16 Landesmeisterschaft am 26. August in Oldenburg hat er damit auch schon mit dem ersten 800m-Lauf der Saison in der Tasche.

 

Alle Ergebnisse zum Nachlesen gibt es hier: Link