Zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften am 25.5.2014 trafen sich 13 Spielerinnen und Spieler in der Sporthalle der Grundschule An den Voßbergen.  Für die Organisation verantwortlich war diesmal die 4. Herrenmannschaft.
Der Einzelwettbewerb wurde  im fairsten aber anstrengendsten Modus  „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Malte Ocken aus der 2. Mannschaft durfte sich erstmals über den Vereinsmeistertitel freuen. Zweiter wurde Thorsten Ingmanns aus der 1. Mannschaft.
Die Doppelpaarungen wurden ausgelost, gespielt wurde im Ko-System. Das Doppel Thorsten Ingmanns/Carsten Steinbrenner wurde Vereinsmeister vor dem zweitplatzierten Doppel Hilko de Vries/Rudi Wilhelm.
Zum Abschluss des Tages trafen sich die Teilnehmer am Vereinsheim. Abteilungsleiter Marcel Schicke nahm die Siegerehrung vor. Den Abschluss des Tages bildete wie immer das gemeinsame Grillen.

{gallery}phocagallery/Tischtennis/Vereinsmeisterschaften/Vereinsmeisterschaften2014, limit=0, width=100, height=100, gap_h=20, ratio_image=1, image_width=200, image_height=200, gap_v=20, displayarticle=1, resize_images=1, images_new=0, random=4{/gallery}