Am Sonntag, den 18. August 2013 fanden wie jedes Jahr die Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. In der Halle der Grundschule An den Voßbergen wurden im Einzel die Vereinsmeister A und B sowie die Vereinsmeister im Doppel ausgespielt. Das obligatorische Grillen am Vereinsheim zum Abschluss eines gelungenen Tages durfte auch diesmal nicht fehlen. Der Dank für die Organisation und Durchführung der Vereinsmeisterschaften gilt dieses Jahr der dritten Mannschaft.

Um den Titel des Vereinsmeisters A kämpften Detlef Lübben und Thomas Kutzky. Lübbo konnte das Match klar mit 3:0 für sich entscheiden.

In der B-Konkurrenz kam es zum Duell zweier DSCer aus der zweiten bzw. dritten Mannschaft. Hier gewann Marcel Schicke gegen Carsten Steinbrenner. Die beiden trennten sich nach spannendem Kampf 3:2.  

Im Doppelwettbewerb konnten sich Wojciech Plader und Daniel Martinez mit 3:1 gegen Antonio Trifan und Sascha Derschewsky souverän durchsetzen.

{gallery}phocagallery/Tischtennis/Vereinsmeisterschaften/Vereinsmeisterschaften2013, limit=0, width=100, height=100, gap_h=20, ratio_image=1, image_width=200, image_height=200, gap_v=20, displayarticle=1, resize_images=1, images_new=0, random=4{/gallery}