Gelungenes Grillfest am Vereinsheim

Der DSC Oldenburg bedankte sich Ende Juni mit einem Grillfest bei allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und nutzte die schöne Gelegenheit zur Ehrung zahlreicher langjähriger Vereinsmitglied-
schaften.

Bei schönstem Wetter, Bratwürsten, Steaks und vielen Salaten war die gute Laune auf dem Rasen beim Vereins-
heim des DSC an der Klingenbergstraße vorprogrammiert. In lockerer Atmosphäre fanden sich viele Vereinsmit-
glieder, die sich zum Teil seit Jahren nicht gesehen hatten, zum gemütlichen Klönschnack zusammen und tauschten ihre gemeinsamen Sporterlebnisse und weiteren Befindlichkeiten aus. Fröhliches Gelächter bestimmte die Runde.

„Nach coronabedingter Zwangspause mal wieder mit vielen Menschen zusammen sein, zu feiern und den Tag genießen war einfach ein schönes Gefühl.“ So und so ähnlich äußerten sich alle Beteiligten.

Der Vorsitzende Wolfgang Theiß dankte in einer kurzen Ansprache allen ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen, dem Vorstand und allen weiteren HelferInnen für ihren tollen Einsatz. Der Verein wäre ohne die tatkräftige Mitwirkung der vielen Ehrenamtlichen nicht in der Lage, seinen Mitgliedern ein so breites Sportangebot anzubieten.

Die fröhliche Stimmung und der schöne  Freiplatz am Vereinsheim bildeten dann eine stimmungsvolle Kulisse für die traditionelle Ehrung zahlreicher Mitglieder für ihre treue Mitgliedschaft zum Verein.

Geehrt wurden:

  •       Für 65 Jahre: Peter Maurer und Heinrich Würdemann

  •       Für 60 Jahre: Friedhelm Meiners, Manfred Jelken, Eberhard Schmädeke und Jost Wollstein

  •       Für 50 Jahre: Michael Schreier, Margret Schröder, Bernhard Leemhuis und Cord-Hendrik Esser

  •       Für 40 Jahre: Waltraud Hormes, Arnulf Stärk, Torsten Stellmann, Elke Sagolla, Uwe Sanders und
                            Gunda Peters

  •       Für 25 Jahre: Harry Happatz, Uwe Stamereilers, Monika Bankwitz und Fenja Mager

Allen sei auch an dieser Stelle noch einmal gesagt:

Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank!!

Einige Bilder dazu: 

Einfach auf das Bild klicken, um dann die Slideshow zu starten.

1
1 1