DSC Oldenburg Yentamine Vize-Landesmeisterin Stabhochsprung

An diesem Wochenende fanden in Hannover die Hallen-Landesmeisterschaften der Männer/Frauen und U18 statt. Mit dabei vom DSC war Stabhochspringerin Yentamine Hillebrecht im Frauenwettbewerb. Yentamine stieg bei 2,70m in den Wettkampf ein, meisterte die Höhe im ersten Versuch und hatte damit bereits schon den 2. Platz sicher, da bis auf zwei alle weiteren Teilnehmerinnen bis zu dieser Höhe bereits ausgeschieden waren. 2,80m wurden ausgelassen und die 2,90m auch im ersten Versuch übersprungen. Spannenender wurde es bei dem Sprung über 3,00m. Hier schaffte Yentamine die Überquerung der Latte erst im dritten und damit letzten Versuch. 3,10m erwies sich anschließend als zu hoch für den Zeitpunkt der Saison. Yentamine musste sich damit nur Nina Gödecke aus Peine geschlagen geben, die 3,30m übersprang.
Nächstes Wochenende geht es dann weiter in Hannover mit der LM U20/U16. Hier sind Jonas Buchberger, Jost Hornbostel und Fenja Malek vom DSC gemeldet.
 
Alle Ergebnisse der LM Männer/Frauen und U18 gibt es hier im Live-Ticker: Link